Berechnungsgrundlage PV nach 20 Jahren